Wer wir sind

Das Projekt Klimaoase wird von einer Arbeitsgemeinschaft aus verschiedenen Partnern umgesetzt. Sie bringen fundiertes Wissen in den Bereichen Biodiversität und ökologische Vernetzung, Stadtbäume, Freiraumplanung, Klimawandel und Hitzeanpassung sowie Kommunikation mit.


Die Hauptverantwortung für das Projekt Klimaoase liegt beim Naturama Aargau.

Die Arbeitsschwerpunkte betreffen die Projektleitung und das -management, den Kontakt zu den Gemeinden und anderen Partnern, Öffentlichkeitsarbeit sowie Unterstützung vor Ort bei den Pflanz- und Schenkungsaktionen.


Thomas Baumann

Thomas Baumann

Ing. agr. ETH
Praktischer Naturschutz, Landwirtschaft, naturnahe Umgebungsplanung, Kurswesen 

Corinne Schmidlin

Corinne Schmidlin

Umweltnaturwissenschaftlerin ETH
Stadtökologische Themen, Klimawandel, nachhaltige Entwicklung, Öffentlichkeitsarbeit



Das Büro StadtLandschaft hat beim Projekt Klimaoase den Lead, wenn es um die Auswahl der Standorte für die Klimaoasen, die richtige Wahl der Baumarten und die fachgerechte Pflanzung und Pflege geht.


Cordula Weber

Cordula Weber

Landschaftsarchitektin FH BSLA
Freiraumplanung, Hitzeauswirkungen in Städten

Daniel Keller

Daniel Keller

Landschaftsarchitekt FH BSLA und Baumschulist
Freiraumplanung, Bäume und Klimawandel



Das Kampagnenforum war in der Startphase für diverse Kommunikationsprodukte zuständig.